ZFA Aktualisierungskurse 2020

Aktualisierungsfrist versäumt?

Die Kenntnisse im Strahlenschutz sind alle fünf Jahre (bis spätestens taggenau) durch eine erfolgreiche Teilnahme an einem von der zuständigen Stelle anerkannten Kurs zu aktualisieren.

Wird festgestellt, dass die 5-Jahresfrist für die Aktualisierung abgelaufen ist, muss ein schriftlicher Antrag zur Prüfung und Feststellung, welcher Kurs besucht werden muss, an die Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz, Langenbeckstraße 2, 55131 Mainz, gestellt werden.

Zur Beurteilung sind dazu folgende Angaben erforderlich:

  • Wann wurden die Grundkenntnisse im Strahlenschutz erworben?
  • Wurden die Kenntnisse im Strahlenschutz bereits aktualisiert? Wenn ja, wann…?
  • Aus welchem Grund wurde die Aktualisierung versäumt?

BZK Pfalz 27. und 28.03.2020 - Kurs zum Erwerb der erforderlichen Kenntnisse im Strahlenschutz

27. und 28.03 2020

Die Bezirkszahnärztekammer Pfalz bietet 2020 einen Kurs zum Erwerb der erforderlichen Kenntnisse im Strahlenschutz bei der Anwendung von Röntgenstrahlen in der Zahnheilkunde an.

Nähere Informationen und das Anmeldeformular entnehmen Sie bitte der Homepage der Bezirkszahnärztekammer Pfalz!
 

11. März 2020 - Aktualisierung der Kenntnisse in Röntgen und Strahlenschutz

Termin:11. März 2020, 16.00 - 18.00 Uhr
Ort:wird noch bekannt gegeben
Referent:Zahnarzt Robert Schwan
Gebühren:60,-- €
Teilnahme:Anmeldeformular

03. Juni 2020 - Aktualisierung der Kenntnisse in Röntgen und Strahlenschutz

Termin:3. Juni 2020, 16.00 - 18.00 Uhr
Ort:wird noch bekannt gegeben
Referent:Zahnarzt Robert Schwan
Gebühren:60,-- €
Teilnahme:Anmeldeformular

17. Juni 2020 - Aktualisierung der Kenntnisse in Röntgen und Strahlenschutz

Termin:17. Juni 2020, 16.00 - 18.00 Uhr
Ort:wird noch bekannt gegeben
Referent:Zahnarzt Robert Schwan
Gebühren:60,-- €
Teilnahme:Anmeldeformular

25. November 2020 - Aktualisierung der Kenntnisse in Röntgen und Strahlenschutz

Termin:25. November 2020, 16.00 - 18.00 Uhr
Ort:wird noch bekannt gegeben
Referent:Zahnarzt Robert Schwan
Gebühren:60,-- €
Teilnahme:Anmeldeformular