Ausbildungsvertrag, Anlagen und weitere Informationen

Für den Abschluss neuer Ausbildungsverträge und die Bearbeitung durch die BZK Koblenz bedarf es verschiedener Formulare. Hier finden Sie alle notwendigen Informationen.

Bitte lesen Sie die Hinweise sorgfältig durch und nutzen Sie das Rücksendeformular zur Einreichung der notwendigen Unterlagen.
 

Zur Rücksendung an die BZK

        - Rücksendeformular
        - Info zur Betriebsnummernabfrage
        - Formular Betriebsnummernabfrage
        - Praxisstrukturbogen
        - Ausbildungsvertrag - Online-Formular
          ACHTUNG! Für das neue Ausbildungsjahr 2023 sind neue Ausbildungsverträge in Arbeit.
          Bitte warten Sie mit dem Download bis Anfang des Jahres 2023.

bitte online ausfüllen, Vor- und Rückseite ausdrucken, Ausbildungsverträge mit Anlagen zusenden (siehe Hinweise und Rücksendeformular).
Für handschriftlich ausgefüllte Ausbildungsverträge gilt: bitte deutlich und in Druckbuchstaben schreiben!

Zur Information der Fehlzeitenregelung ab dem Ausbildungsjahr 2021

      - Informatonsblatt zur Fehlzeitenregelung
      - Fehltagenprotokoll
 

Zur Information der Teilzeitausbildung

     - Schema Teilzeitausbildung



Zur Information und zum Verbleib in der Praxis

    - Hinweise zum Ausfüllen des Ausbildungsvertrages 2023
    - Schweigeverpflichtung
    - Unterweisung gemäß § 63 StrlSchV
    - Merkblatt für KFO, MKG, Bundeswehr und Kliniken


Antragsvorlagen zur Abkürzung der Ausbildungszeit

    - Antrag Abkürzung der Ausbildungszeit (m. Abitur)
    - Antrag auf vorzeitige Zulassung zur Abschlussprüfung
    - Info zum Antrag auf vorzeitige Zulassung zur Abschlussprüfung
 

Für die Berufsschulanmeldung

    - Anmeldung Berufsbildende Schulen in RLP

Das am 01.01.2020 in Kraft getretene Berufsbildungsgesetz regelt in § 15 die Freistellung zum Berufsschulunterricht und die Anrechnung der Berufsschulzeiten.
 

Zur Information von Freistellung zum Berufsschulunterricht und die Anrechnung der Berufsschulzeiten

    -Informationsblatt
 

Wie klappte der Start?

Passt der Beruf zum Auszubildenden? Passt der Auszubildende zur Praxis? Wie klappt das Miteinander? Welche Unterstützung wird benötigt?
Nutzen Sie die Probezeit rechtzeitig für ein klärendes Gespräch. Einen Musterbogen dazu finden Sie hier.